Schwimmbad-Klimageräte

INNOVATIV, MODERN UND ZUVERLÄSSIG

Die PRO-KLIMA Schwimmbad-Klimageräte sind besonders konstruiert, mit Verfolgung neuester technologischer Lösungen und innovativem Zugang, um ein optimales Mikroklima in Hallenbädern zu sichern. Die Multifunktionsklimageräte spielen heute die wichtigste Rolle in der Erhaltung einer angenehmen Atmosphäre sowie dem Schutz von Bauinstallationen unter anspruchsvollen Bedingungen, die in Hallenbädern verursacht werden.
Unsere Experten haben eine besondere Produktserie entwickelt, die alle Kriterien für die Erhaltung der optimalen Bedingungen dieser spezifischen, anspruchsvollen Räume befriedigt, unter Beibehaltung der Anpassungsfähigkeit und der Vielzahl an Einbaumöglichkeiten.

Bazenska3

Sie verfügen über die modernste Technologie und Sicherheitskomponenten für besondere Arbeitsbedingungen wie einen einzigartigen polypropylen Wärmerückgewinner, Kupferwärmetauscher und andere Elemente mit hohem Korrosionswiderstand und diese sind standardgemäß beidseitig plastifiziert, was der KU-B Produktserie ermöglicht, neben der Standardfunktion der Entfeuchtung, Kondensationsbekämpfung und Energiesparung ihren Nutzern langandauernde ungestörte Arbeit unter den anspruchsvollsten Umständen zu bieten.

Die Möglichkeit des Einbaus einer Wärmepumpe ermöglicht diesen Klimageräten, sich an alle Projektbedürfnisse anzupassen und eine hochwertige automatische Regulierung mit interaktiver Schnittstelle erleichtert den Nutzern eine optimale und erleichterte Anpassung des Gerätebetriebs.

- niedriger Geräuschpegel

Bazenska2

  • besonders anpassungsfähige modulare Schwimmbad-Klimageräte bieten eine Vielzahl an Konfigurationen und Sektionsoptionen
  • Luftstrom von 3500 m3/h bis 35000 m3/h
  • Innen- und Aussenausführung
  • Alle Elemente mit Schutzausstattung für besondere Arbeitsbedingungen
  • integrierte Wärme- und Kühlungsrückführung

Merkmale:

  • das System der automatischen Regulation schließt den Steuerschrank, DDC Regulator und Feldausstattung ein
  • der Steuerschrank ist ins Gerät eingebaut, verkabelt und geprüft
  • die Komponenten der automatischen Regulation sind montiert und verknüpft
  • eingelesenen PRO-KLIMA Applikation für das Schwimmbad-Klimagerät
  • MODBUS Kommunikationsprotokoll - default

Technische Merkmale:

  • Zeitprogramm mit Anpassung des Wochenprogramms und den Optionen für Ruhe- und Feiertage
  • Tages- und Nachts-Betriebssystem
  • Betriebssteuerung des Ein- und Absaugventilators mittels Luftstromsensoren-konstantes Luftvolumen
  • Kaskadenkontrolle zwischen der Temperatur und der relativen Luftfeuchtigkeit im Raum (Absaugluft) und der Temperatur der eingesaugten Luft mit minimalen und maximalen Grenzwerten der Temperatur der eingesaugten Luft
  • energetisch wirksame Steuerung der integrierten Wärmepumpe zwecks der Luftentfeuchtung
  • Temperatursteuerung der eingesaugten Luft in Sequenzen, Systeme der Wärmerückgewinnung, Wärmepumpe, Wassernachwärmer
  • Verhältnisänderung des Luftstroms zwischen dem Ein- und Absaugventilator
  • Frostschutz mit Frostsensor auf der Luftseite
  • Filterkontrolle des Ein- und Absaugfilters mit aktiven Differenzdruckmessgeräten
  • Entfeuchtung und Ventilierung mit der Aussenluft (free cooling)
  • Sommer-/Winterkompensation, Vorwärmfunktion
  • Einschaltung der Wärmepumpe bei niedrigen Aussentemperaturen
  • Wärmerückgewinner mit maximaler ökonomischer Deckung (MECH)
  • Dislozierung der Steuereinheiten (Zimmereinheit)
  • Möglichkeit des Zugriffs auf den Browser
  • Archivierung der Trends und Alarme auf die SD Karte
  • leichtere Diagnostik der Schadensursache

Optionen:

  • gemeinsamer Fehler
  • Zimmereinheit
  • Fernbedienungsstart/-stopp
  • Kommunikationsprotokolle Bacnet/IP, Bacnet, LON, Webverknüpfung (einfache graphische Darstellung)
  • Möglichkeit der Versendung des gemeinsamen Fehlers vom Regler
  • Vorwärmsteuerung des Klimagerätes
  • Funktion des Wasserkondensators und der Erwärmung des Schwimmbad-Wassers.