Klimageräte Mit Adiabatischer Kühlung

Schlau, sparend, ökologisch

Die Klimageräte mit integriertem System der adiabatischen Kühlung stellen eine ideale Lösung für die Erreichung von hervorragenden Bedingungen in geschlossenen Räumen dar, die eine Klimatisierung erfordern und in welchen sich eine grosse Menschenmenge aufhält oder versammelt, wie Handelszentren, Restaurants, Kongress- und Sporthallen, Büros, Produktionshallen, Küchen, Kinos und Theater.

Prokcool

Die meisten Menschen verbringen die meiste Zeit in geschlossenen Räumen. Daher stellt eine gesunde Umgebung, in der wir uns aufhalten einen entscheidenden Gesundheitsfaktor dar. Eine Reihe negativer Faktoren beeinflusst die Gesundheitsrisiken – Schadstoffe, Allergene, Feuchtigkeit, Temperatur, Schmutz, Gestank, Bakterien und Viren.

Die Nutzung eines hohen Anteils an frischer Luft in den klassischen Ventilationssystemen erfordert auch einen grossen Energieverbrauch. Das PROKLIMA ProkCOOL Gerät mit "adiabatischer" Kühlung sichert hervorragende Bedingungen in geschlossenen Räumen und spart dabei grossen Energieanteil durch Anwendung "schlauer" Kühlungs- und Klimatisierungsmethoden. Die Verringerung der erforderlichen Abkühlungsenergie für die Kühlung durch Nutzung der Energie der Wasserverdunstung ist ökologisch annehmbar und energetisch sehr auszahlbar.

Durch Anwendung dieser Art von Raumkühlung kann zusätzliche Kühlung für die Deckung der Ventilationsverluste vermieden werden. In den Übergangszeiträumen ist der Betrieb im Modus der freien Kühlung ermöglicht. Alles Angeführte hat wesentlichen Einfluss auf die Verringerung der Betriebs- und Erhaltungskosten, mit schneller Investitionserstattung.

  • an die Aussenbedingungen angepasstes Betriebssystem
  • mehr als 40% Kühlungseffekt gewonnen ausschließlich durch indirekte "adiabatische" Kühlung
  • Luftfiltrierung in allen Betriebsmodi
  • Wirksamkeit über 75%
  • Nutzung der Wärmepumpe mit ökologisch annehmbaren Abkühlungsgas R410A
  • Nutzung digitaler Kompressoren mit Spule und kontinuierte Regulation des Abkühlungseffektes
  • wesentlich geringerer Stromverbrauch in Bezug auf andere Kühlungssysteme
  • erstellt gemäß dem Projekt
  • Luftstrom von 1000 - 29000 m3/h
  • EUROVENT zertifizierte Profile
  • eingebauter Abkühlungs-Kompressorkreis
  • integrierter Steuerschrank mit vollkommen automatischer Regulation
  • doppelter Wärmetauscher, zweistufige Wärmerückgewinnung
  • integriertes System der „adiabatischen Kühlung“ durch Wasserverdunstung
  • 4 Betriebsprinzipien, angepasst an die Aussenbedingungen